Der FC Heimberg ist beheimatet auf dem Waldgarten an der Schützenstrasse in Heimberg. Die Grundstücke, welche der FC Heimberg benutzt, werden von der Burgergemeinde Heimberg unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Sowohl das Hauptfeld, auf dem in der Regel die Heimspiele ausgetragen werden, als auch das Trainingsfeld bestehen aus Naturrasen. Zusätzlich steht in der Sommersaison der Schulhausrasen im Juniorenbereich zur Verfügung.

Das hauseigene Restaurant bietet eine gemütliche Ambiance und heisst sämtliche Gäste gerne willkommen. Direkt neben dem Restaurant wurde Anfang 2010 der Neubau des Garderobentraktes fertiggestellt. Nebst fünf grosszügigen Garderoben beherbergt dieses Gebäude eine eigene Schiedsrichtergarderobe, einen grossen Materialraum und einen topmodern ausgestatteten Theorieraum, welcher auch als Konferenzraum gemietet werden kann.

Hauptfeld Waldgarten

110802_spielfeld1

110802_spielfeld2